Aktuelles

10.04.18

A-Wurf verschiebt sich

 

31.03.2018

O-WT "Oster-Open"

 

09.03.2018

A-Wurf auf den Weg gebracht

 

November 2017

Picking-Up in England

 

04.11.17

O-WT Sigmaringen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 







 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manormynd Zagato

Ellijas Denise (Dizzy)

Crumble´s Muter FTW Ellijas Denise (Dizzy) wurde in England von Simon Elliot gezüchtet. In Ihrer Ahnentafel finden sich einige bekannte englische Field Trial Champions wie FTCh Braidenvale Spinnaker, FTCh Broadlaw Eva sowie deren Vater FTCh Baildonian Baron of Craighorn wieder.

 

Dizzy wird fast ausschließlich auf Picking-up's geführt - ihr Besitzer, Anthony, hat sie einmal auf einem Field Trial geführt, welchen die beiden auf Anhieb gewonnen haben. Die Mutter von Dizzy, Hillus Widgeon (Tess), ist ebenfalls die Mutter von DKFTCh Ellijas Dudley sowie von FTCh Elljias Danny, welcher 2013 IGL Sieger wurde.

 

FTCh Braidenvale Spinnaker (March) wurde sehr erfolgreich auf Field Trials geführt - und schaffte es bei den IGL 2011 auf Platz 4. Zudem bekam March auf Crufts einen vorzüglichen Formwert.

 

Stauntonvale's Mr Grey by Laura Hill

Crumble´s Vater ist Stauntonvale´s Mr Grey von Laura Hill. Grey ist ein noch junger aber sehr erfolgsversprechender Rüde. Grey´s Mutter, FTCh Jobeshill Lotta of Stautonvale (Bea), ist eine sehr erfolgreiche Hündin, die bereits zwei Mal für die IGL qualifiziert war. Bea kommt aus einer für mich sehr gelungen Verpaarung zwischen Tasco Brimstone und FTW Collaroybanks Willow. Viele von Bea´s Geschwistern werden sehr erfolgreich auf Field Trials geführt, wie z.B. DK FTCh Jobeshill Olof. NORD JCH FTW Tasco Brimstone (Brim) war sowohl von seinen Arbeitsleistungen als auch von seiner Optik ein absoluter Ausnahmehund.

 

FTW Collaroybanks Willow (Bonnie) geht zurück auf FTCh Craighorn Bracken, welcher im Jahr 2001 die IGL gewann und als einer der Top-Hunde gilt.

 

Grey`s Vater ist FTCh Mediterian Blue, welcher sich vier mal für die IGL qualifizieren konnte und im Jahr 2008 Mitglied des englischen Siegerteam´s beim Skinners World Cup war. Blue geht zurück auf FTCh Endacott Shelf, der 2000 bei der CLA Game Fair und 2002 beim Skinners World Cup als Top Dog ausgezeichnet

wurde. Er konnte sich zudem zwei mal für die IGL qualifizieren.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jasmin Groner